[Kochbox #1]

Wie HIER beschrieben, habe ich mich für eine Kochbox (Classic) mit 3 Mahlzeiten für 2 Personen von Hello Fresh entschieden. Somit muss ich diese Woche nichts mehr für die warmen Mahlzeiten einkaufen.

Kochbox hellofresh 18 Foto

Die Kiste stellte mir der nette UPS-Fahrer direkt schon unten vor den Aufzug, weil er glaubte, dass ich da raus komme. Habe wie immer die Treppe genommen. 😉

Enthalten waren diese Lebensmittel:

Kochbox 1 1 Kochbox 1 2 Kochbox 1 3 Kochbox 1 4

und Karten:

Kochbox 1 5    Kochbox 1 9

Das sind die drei Rezepte für die Woche:

Kochbox 1 8

Kochbox 1 7

Kochbox 1 6

Begonnen habe ich mit dem indischen Puten-Curry. Das schmeckte mega-gut, trotz grüner Paprika, auf die ich nicht so stehe, ich nehme sonst immer gelbe oder rote Paprikaschoten.. Beim Koriander, den ich in schlechter Erinnerung habe, musste ich passen. Allein schon der Geruch, als ich den gewaschen habe, Ich war willens, den auch zu verwenden, habe es dann aber doch gelassen. Die Vorbereitungszeit beträgt gem. Karte 30 Minuten, ich habe etwa eine Stunde gewerkelt, muss irgendwo getrödelt haben. War ja kein Wettkochen, ich hatte Zeit. Es waren alle Zutaten enthalten, die ich für das indische Puten-Curry brauchte, auf der Karte stand genau, wie ich vorgehen musste, auch für Leute geeignet, die keine bis wenig Kocherfahrung haben. Kurzfristig überlegte ich, ob ich Reis dazu machen soll, blieb dann aber beim Naan-Brot. Ich bin kein super Scharf-Esser, die Menge an Chili und Curry war für meinen Geschmack optimal dosiert, musste beim Essen nicht heulen und Schweißausbrüche hatte ich auch keine. 😀

Das Ergebnis:

Kochbox 1 10 Kochbox 1 11

Das reicht für 3 Tage. Beim nächsten Mal würde ich die Veggie-Box nehmen, weil ich so viel Fleisch nicht unbedingt haben muss.

Advertisements

Eine Antwort zu “[Kochbox #1]

  1. Pingback: [Samstagsplausch #19] Am Montag | Gesocks und andere Wolltiere

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s